Der Genealogische Abend 

Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.


Hausinschriften in Ruensiek

Ruensiek ist heute ein Stadtteil von Schieder-Schwalenberg

von Hans-Christian Schall
genealogische Eränzungen Klaus Pannars

Version 13.7.2015

Ehem. Ruensiek Nr. 1

Auf Gott haben wir vertraut, mit seiner Hülfe dieses Haus gebaut.
Die Arbeit thut es nicht allein. Des Herren Segen muß da sein.
Dietrich Bräker  
Amalia Uhmeier
Z. M. H. Reker  
1. Juli 1859

Foto: © (2010) Hans-Christian Schall


Foto (1970) Pahmeier in Sammlung Lippischer Torbögen der Lippischen Landesbibliothek

genealogische Daten der Erbauer:
"Hermann" Friedrich Gottlieb Räker, wurde Beckmann
* Ruensiek 02.04.1820                + Ruensiek 28.03.1855
Ackersmann Nr.8 in Ruensiek.
verh. Ruensiek 03.11.1850 mit: Louise "Katharine" Beckmann
* Ruensiek 09.12.1828               + Ruensiek 28.12.1856
Erbin der Nr.1 in Ruensiek.
verh. 2. Ehe Ruensiek 27.10.1855 mit: Johann "Dietrich" Bröker, wurde Beckmann
* Ruensiek 29.11.1831        + Ruensiek 24.01.1869 Ackersmann.
verh. 2. Ehe Ruensiek 28.06.1857 mit:
Amalie Wilhelmine Louise Uhmeier aus der Nr.3 in Lothe
* Lothe 20.12.1834             + Ruensiek 07.07.1905
verh. 2. Ehe Ruensiek 12.05.1872 mit:
Johann Dietrich Konrad Beckmann aus der Nr.1 in Ruensiek
* Ruensiek 30.12.1841
 

 

Ehem. Ruensiek Nr. 2 (Kohlbrei)

  WER AUF GOTT VERTRAUT HAT WOHL GEBAUT IM HIMMEL UND AUF ERDEN
IOHAN CONRAD KREMEIER UND LOUISE KOLBREI D 18 JUNI
 
ANNO   1834


Foto: © (2010) Hans-Christian Schall

genealogische Daten der Erbauer:
Johann "Conrad" Kreiemeier (Kreyenmeyer oder Kreienmeier ) von Nr.l in Kreienberg
[ wurde Kohlbrei ]
* Kreienberg 24.10.1792       + Ruensiek 23.10.1858 Ackersmann.
verh. Ruensiek 11.10.1818 mit:
"Louise" Friederike Kohlbrey
* Ruensiek 27.12.1795        + Ruensiek 24.12.1863
Erbin der Nr.2 in Ruensiek
 

 

Ehem Ruensiek Nr. 4 (Bröker)

Gott von deinen Thronen. Gib allen die hierin Wohnen
Glück Segen Fried und Einigkeit: Und einst ewige Seligkeit
Heinrich Becker  
Wilmina Bröker den 2 Juli 1853

Foto: © (2010) Hans-Christian Schall 

genealogische Daten der Erbauer:
Johann "Heinrich" Becker
* Ruensiek 03.03.1824               + Ruensiek 03.02.1878
Ackersmann.
verh. Ruensiek 16.06.1850 mit:
Katharine Wilhelmine Bröker aus der Nr.6 in Ruensiek
* Ruensiek 28.02.1829        + Ruensiek 19.01.1888
 

 

Ehem. Ruensiek Nr. 5 (Gütschleg)

  Gott gebe Glück und Himmelskrone denen die dieses Haus bewohnen  
ANNO
1857
Friedrich Gütschleg  
Wilhelmine Lümbmeier
DEN
11 JULI
 
Z:M
 
M:REKER
 

Foto: © (2010) Hans-Christian Schall

genealogische Daten der Erbauer:
Hermann "Friedrich" Konrad Gütschleg
* Ruensiek 03.12.1824                     + Ruensiek 03.07.1906
Ackersmann.
verh. Ruensiek 29.09.1854 mit:
Sophie "Wilhelmine" Lühmsmeier von Nr.6 in Lothe
* Lothe 19.11.1832                          + Ruensiek 31.08.1897
Johann "Conrad" Kreiemeier (Kreyenmeyer oder Kreienmeier ) von Nr.1 in Kreienberg
[ wurde Kohlbrei ]
 

 

Ehem. Ruensiek Nr. 5 (Gütschleg)

WOL GOT VERTRUWET HEFT WOL GEBUWET
HINRICH BEINE                    ANNO DOMINI 1583

Quelle: Die lippischen Dörfer (Zick-Zack-Fahrt durch Lippe)
Stadt Detmold, Gemeinde Schieder-Schwalenberg
Hrsg. Kurt Dröge; 2002
 

 

Ehem. Ruensiek Nr 6. (Scheune Bröker)

IOHANN HERM KREHEMEIR CATHRINA BRÖKER
DEN 3TEM MEI  
ANNO 1797

Ehem. Ruensiek Nr 6. (Scheune Bröker)
Foto: © (2010) Hans-Christian Schall

genealogische Daten der Erbauer:
Johann "Hermann" Krehemeyer vom Kreienberg
[ wurde Bröker ]
* Kreienberg 28.09.1757                  + Ruensiek 28.03.1829
verh. Ruensiek 08.03.1780 mit:
"Catharina" Ilsaben Bröker oder Brockmeyer
* Ruensiek 08.05.1760                      + Ruensiek 04.08.1829
Erbin der Nr.6 in Ruensiek.
 

 

Ehem. Ruensiek Nr. 7 (Brand)

ANNO 1623


Foto (1970) Pahmeier in Sammlung Lippischer Torbögen der Lippischen Landesbibliothek

 

Ehem. Kreienberg Nr. 10

WO SOL ICH MICH DEN WENDEN HIN. ZU DIR HER JESUS STET MEIN SINN.
BEI DIR MEIN HERTZ TROST HÜLF UND RATH ALLZEIT GEWIS GEFUNDEN HAT.
NIEMAND JEMAHLS VERLASSEN IST. DER NUR GETRAUT AUF JESUM CHRIST.
JOHAN DIEDERICH WILHELM
HOFMEISTER
ANNO 1746
 
ANNA ILSABEIN * CHRIST
KOHLBRIE
DEN 17
MAI


Foto (1970) Pahmeier in Sammlung Lippischer Torbögen der Lippischen Landesbibliothek


Sammlung: Christine Kr├╝ger  Bentzin

 

genealogische Daten der Erbauer:
Johann Hermann Dietrich Hofmeister
[ Waldhoff angeblich Hoffmeister vulgo Adam ]
* Brakelsiek unehelich; ° Schwalenberg 31.10.1720 + Kreienberg 01.01.1797
Großkötter Nr.2 in Kreienberg.
verh. 1. Ehe Kreienberg 03.10.1746 mit:
Anna Elisabeth Kohlbrei Witwe Hofmeister aus Kollerbeck
verh. 2. Ehe Brakelsiek 02.07.1782 mit:
Witwe Catharina Ilsabee Schröder aus Brakelsiek
* um 1726     + Kreienberg 19.11.1790
 

 

Ehem. Ruensiek Nr. 12 (Alter Krug)

Wo Gott nicht giebt zum Haus sein Gunst
da ist auch unser Bauen umsonst!
Errichtet
D. Potthast
 
d. 12 Jun. 1880
W.Kohlbrei


Foto: © (2010) Hans-Christian Schall


Foto (1970) Pahmeier in Sammlung Lippischer Torbögen der Lippischen Landesbibliothek

genealogische Daten der Erbauer:
Johann "Dietrich" Wilhelm Pothast aus der Nr.3 in Hagedorn
* Hagedorn 25.02.1845                + Ruensiek 08.06.1906
Ackersmann.
verh. Hagedorn 26.09.1869 mit:
Katharine "Wilhelmine" Kohlbrei aus der Nr.2 in Ruensiek
* Ruensiek 12.05.1849                 + Ruensiek 02.04.1908
 

In dieser Zusammenstellung fehlen teilweise noch die genealogischen Daten der Erbauer und andere Daten.
Vermutlich hat es weitere Inschriften gegeben.
Die Hausinschriften verändern mit der Zeit Ihr Gesicht, Farbgebung, Ergänzungen und Anderes.
Wenn Sie weitere Bilder, Texte oder Ergänzungen haben bitte eine E-Mail an den Webmaster.  

Zurück: Hausinschriften Städte und Gemeinden
Zurück: Übersicht